Arbeits-, Tarif- und Sozialrecht

Arbeitsmarkt und Beschäftigung

Bildung, Integration und Gesellschaftspolitik

Steuern und Finanzpolitik

Wirtschafts- und Industriepolitik

Digitalisierung

Energie- und Klimapolitik

Umweltpolitik

Nachhaltigkeit und Gesundheitspolitik

Zum geplanten Rückkehrrecht der Bundesregierung von Teilzeit in Vollzeit sagt UVN-Hauptgeschäftsführer Dr. Volker Müller: „Teilzeitbeschäftigte wollen zwar häufig ihre Arbeitszeit verlängern, meistens aber nur in geringem Umfang.* Der Rechtsanspruch auf eine Rückkehr von Teilzeit in Vollzeit würde in erster Linie mehr Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen dazu motivieren für unbestimmte Zeit in Teilzeit zu arbeiten. Das würde […]
Zum geplanten Rückkehrrecht der Bundesregierung von Teilzeit in Vollzeit sagt UVN-Hauptgeschäftsführer Dr. Volker Müller: „Teilzeitbeschäftigte wollen zwar häufig ihre Arbeitszeit verlängern, meistens aber nur in geringem Umfang.* Der Rechtsanspruch auf eine Rückkehr von Teilzeit in Vollzeit würde in erster Linie mehr Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen dazu motivieren für unbestimmte Zeit in Teilzeit zu arbeiten. Das würde […]
Landesrechtliche Regelungen sollten im Sinne einer Deregulierung überprüft werden, um dem Medienstandort Niedersachsen frische Impulse zu verleihen und der Digitalisierung Rechnung zu tragen. Die fortschreitende Digitalisierung der Medienlandschaft hat bislang in den gesetzlichen Grundlagen – insbesondere im Niedersächsischen Mediengesetz – keine hinreiche Berücksichtigung gefunden. Dabei sollte die Regulierung deutlich schwächer ausfallen, damit der Medienmarkt sich […]
Steuerliche Forschungsförderung neben der aktuellen Projektförderung etablieren. Keine Begrenzung auf Unternehmen mit weniger als 250 Beschäftigten. Deutschland braucht eine steuerliche Forschungsförderung, um bei der digitalen Transformation mit anderen, großen Wirtschaftsnationen auf Augenhöhe zu bleiben. Von einer solchen Förderung profitieren vor allem mittelständische Unternehmen und Start-Ups. In den vergangenen Jahren stagnierten hingegen die Ausgaben im Bereich […]
Die HANNOVER MESSE fusioniert ihre jährliche Leitmesse Industrial Automation (IA) und die zweijährliche Motion, Drive & Automation (MDA) zur „Integrated Automation, Motion & Drives“ (IAMD). UVN-Hauptgeschäftsführer Dr. Volker Müller unterstützt die konsequente Weiterentwicklung der HANNOVER MESSE:  „Die HANNOVER MESSE ist die weltweit wichtigste Messe für die globale Industrie. Hier liegt der Schlüssel zu neuen Märkten […]
Die HANNOVER MESSE fusioniert ihre jährliche Leitmesse Industrial Automation (IA) und die zweijährliche Motion, Drive & Automation (MDA) zur „Integrated Automation, Motion & Drives“ (IAMD). UVN-Hauptgeschäftsführer Dr. Volker Müller unterstützt die konsequente Weiterentwicklung der HANNOVER MESSE:  „Die HANNOVER MESSE ist die weltweit wichtigste Messe für die globale Industrie. Hier liegt der Schlüssel zu neuen Märkten […]
Emissionszertifikate als marktnahes Instrument zur globalen Begrenzung von Treibhausgas-Emissionen etablieren. Verstärkte Vorbildfunktion der staatlichen Institutionen bei der Umsetzung von sinnvollen Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz anerkennen. Internationale Energieeffizienzziele statt staatliche Energieeinsparungsziele verfolgen, um wirtschaftliches Wachstum auch in Zukunft zu ermöglichen und zu sichern. Die Ziele des Klimaschutzes müssen im globalen Zusammenhang verfolgt werden. Alleingänge einzelner […]
Rohstoffstrategie des Landes Niedersachsen entwickeln. Akzeptanz für heimische Rohstoffe schaffen. Verhinderungsplanung auf kommunaler Ebene bekämpfen. Genehmigungsverfahren beschleunigen. Wirtschaft und Gesellschaft sind auf heimische Rohstoffe angewiesen. Aus Niedersachsen kommen 95 Prozent des heimischen Erdgases und ein Drittel des heimischen Erdöls. Nach Berechnungen der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe verfügt insbesondere Niedersachsen über ein beträchtliches Potential an […]
Die Niedersachsen Allianz für Nachhaltigkeit präsentiert am 19. April 2017 im Leibnizhaus in Hannover rund 70 Teilnehmenden aus Wirtschaft und Politik ihren aktuellen Arbeitsschwerpunkt „Soziale Nachhaltigkeit in Unternehmen“: Beiträge aus Wissenschaft, Verbänden und Kammern sowie von Unternehmen und deren InteressenvertreterInnen beleuchten facettenreich die Soziale Nachhaltigkeit. Das konkrete Beratungs- und Unterstützungsangebot für Unternehmen von der Niedersachsen […]

Unsere Mitglieder

Aktuelle Kursdaten

UVN bewegt

Jens Spahn, MdB, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesfinanzministerium i.R.d. Nds. Wirtschaftsgespräche

logo_uvn

UVN [u: fau n], Abkürzung von:
Unternehmerverbände Niedersachsen e.V.;

Spitzenverband der niedersächsischen Wirtschaft;
Mitglieder: 80 Arbeitgeber-/ Wirtschaftsverbände
(ca. 150.000 Unternehmen mit 3 Mio. Arbeitnehmern); Vertretung gegenüber Politik, Gewerkschaften und weiteren gesellschaftlichen Akteuren; Sozialpartner.

Umfrage

umfrage

Daten der niedersächsischen Wirtschaft

In Kürze finden Sie hier die nächste Umfrage. mehr >