Arbeits-, Tarif- und Sozialrecht

Arbeitsmarkt und Beschäftigung

Bildung, Integration und Gesellschaftspolitik

Steuern und Finanzpolitik

Wirtschafts- und Industriepolitik

Digitalisierung

Energie- und Klimapolitik

Umweltpolitik

Nachhaltigkeit und Gesundheitspolitik

Den Entwurf des Koalitionsvertrages zwischen CDU, CSU und SPD kommentiert Dr. Volker Müller, Hauptgeschäftsführer der Unternehmerverbände Niedersachsen folgendermaßen: „So erfreulich es ist, dass auch Deutschland nun bald wieder mehr als eine geschäftsführende Regierung hat: Die Koalitionspartner erkaufen sich offenbar ihre Einigung – zu Lasten der Wirtschaft. Das hart verdiente Geld der Bürger geben sie sehr […]
Die deutsche Industrie hat im Rahmen der Studie „Klimapfade für Deutschland“ Szenarien erarbeitet, in denen eine 80-prozentige Reduktion der Treibhausgase unter bestimmten Voraussetzungen bis 2050 in Deutschland technisch und volkswirtschaftlich erreichbar ist. Dabei wurden alle heutigen emissionsmindernden und bereits absehbaren neuen Technologien berücksichtigt. Dr. Volker Müller, Hauptgeschäftsführer der Unternehmerverbände Niedersachsen erklärt dazu: „Wenn das 95-Prozent-Reduktionsziel […]
Dr. Volker Müller, Hauptgeschäftsführer der Unternehmerverbände Niedersachsen zu den Ergebnissen der Sondierungsgespräche in Berlin von CDU, CSU und SPD: „ Endlich deutet sich eine Regierungsbildung auch in Berlin an. Schließlich wurde der Bundestag bereits drei Wochen vor dem niedersächsischen Landtag gewählt. Wir begrüßen das angekündigte Planungs- und Baubeschleunigkeitsgesetz, wenn es gut gemacht ist und zügig […]
Den Entwurf des Koalitionsvertrages zwischen CDU, CSU und SPD kommentiert Dr. Volker Müller, Hauptgeschäftsführer der Unternehmerverbände Niedersachsen folgendermaßen: „So erfreulich es ist, dass auch Deutschland nun bald wieder mehr als eine geschäftsführende Regierung hat: Die Koalitionspartner erkaufen sich offenbar ihre Einigung – zu Lasten der Wirtschaft. Das hart verdiente Geld der Bürger geben sie sehr […]
Den Entwurf des Koalitionsvertrages zwischen CDU, CSU und SPD kommentiert Dr. Volker Müller, Hauptgeschäftsführer der Unternehmerverbände Niedersachsen folgendermaßen: „So erfreulich es ist, dass auch Deutschland nun bald wieder mehr als eine geschäftsführende Regierung hat: Die Koalitionspartner erkaufen sich offenbar ihre Einigung – zu Lasten der Wirtschaft. Das hart verdiente Geld der Bürger geben sie sehr […]
Dr. Volker Müller, Hauptgeschäftsführer der Unternehmerverbände Niedersachsen zu den Ergebnissen der Sondierungsgespräche in Berlin von CDU, CSU und SPD: „ Endlich deutet sich eine Regierungsbildung auch in Berlin an. Schließlich wurde der Bundestag bereits drei Wochen vor dem niedersächsischen Landtag gewählt. Wir begrüßen das angekündigte Planungs- und Baubeschleunigkeitsgesetz, wenn es gut gemacht ist und zügig […]
Die deutsche Industrie hat im Rahmen der Studie „Klimapfade für Deutschland“ Szenarien erarbeitet, in denen eine 80-prozentige Reduktion der Treibhausgase unter bestimmten Voraussetzungen bis 2050 in Deutschland technisch und volkswirtschaftlich erreichbar ist. Dabei wurden alle heutigen emissionsmindernden und bereits absehbaren neuen Technologien berücksichtigt. Dr. Volker Müller, Hauptgeschäftsführer der Unternehmerverbände Niedersachsen erklärt dazu: „Wenn das 95-Prozent-Reduktionsziel […]
Die deutsche Industrie hat im Rahmen der Studie „Klimapfade für Deutschland“ Szenarien erarbeitet, in denen eine 80-prozentige Reduktion der Treibhausgase unter bestimmten Voraussetzungen bis 2050 in Deutschland technisch und volkswirtschaftlich erreichbar ist. Dabei wurden alle heutigen emissionsmindernden und bereits absehbaren neuen Technologien berücksichtigt. Dr. Volker Müller, Hauptgeschäftsführer der Unternehmerverbände Niedersachsen erklärt dazu: „Wenn das 95-Prozent-Reduktionsziel […]
Die Koalitionsverhandlungen der sogenannnten Jamaika-Koalition im Bund sind ergebnislos beendet worden. Dr. Volker Müller, Hauptgeschäftsführer der Unternehmerverbände, Niedersachsen dazu: „Ich bin froh, in Niedersachsen zu wohnen, wo noch diese Woche eine neue Regierung gebildet wird. Für die Wirtschaft ist es wichtig, dass Deutschland eine stabile Regierung hat und die Politik sich endlich wieder Sachthemen zuwenden […]

Unsere Mitglieder

NameKursin %
DAX12.467,00+0,12
Dow Jones25.326,00+0,44
US Tech 1006.810,00+0,58
E-Stoxx 503.426,50-0,01
Öl (Brent)65,21+0,56
Gold1.347,51+0,02
powered by

Aktuelle Kursdaten

UVN: 100 Tage für die neue Landesregierung

Die niedersächsische Wirtschaft wünscht sich von einer Großen Koalition das schnelle Angehen von Sachthemen.

Verfolgen Sie den Fortschritt hier: www.uvn-online.de/100-tage

logo_uvn

UVN [u: fau n], Abkürzung von:
Unternehmerverbände Niedersachsen e.V.;

Spitzenverband der niedersächsischen Wirtschaft;
Mitglieder: 80 Arbeitgeber-/ Wirtschaftsverbände
(ca. 150.000 Unternehmen mit 3 Mio. Arbeitnehmern); Vertretung gegenüber Politik, Gewerkschaften und weiteren gesellschaftlichen Akteuren; Sozialpartner.

ZVEI-Youtube-Kanal (Watts On)