Archiv

Solaranlage Dach Wohnhaus

UVN-Empfehlungen für eine mögliche CO2-Bepreisung im Gebäudesektor

Große CO2-Einsparpotenziale im Gebäudebereich bedürfen höherer politischer Aufmerksamkeit  Der Gebäudebereich, bestehend aus Wohn- und Nicht-Wohngebäuden, macht derzeit knapp 30 Prozent der gesamten CO2-Emissionen Deutschlands aus. Die großen CO2-Einsparpotenziale, die es trotz kontinuierlicher Verbesserungen in der Energieeffizienz gibt, fokussieren sich auf den Gebäudebestand. Die BDI-Studie „Klimapfade für Deutschland“ hat gezeigt, dass die Technologien zur Mobilisierung dieser CO2-Einsparpotenziale verfügbar sind und dass die Einsparpotenziale volkswirtschaftlich vergleichsweise günstiger als in anderen Sektoren realisiert werden könnten. Um die Klimaziele 2050 in Deutschland zu erreichen,

Weiter lesen Gepostet in Energie- und Klimapolitik, Umweltpolitik von Erik von Hoerschelmann am 31 Juli 2019

UVN Position ‚Stromnetzqualität erhalten‘

Wir brauchen eine möglichst unterbrechungs- und schwankungsfreie Stromversorgung! Die Politik muss der Stromnetzqualität mehr Aufmerksamkeit widmen und durch verbesserte Rahmenbedingungen die Sicherheit und Qualität der Stromversorgung erhöhen. Als Download finden Sie das UVN Positionspapier ‚Stromnetzqualität erhalten‘

Weiter lesen Gepostet in Wirtschafts- und Industriepolitik, Energie- und Klimapolitik von Catharina.Herrmann@uvn-online.de am 07 Februar 2019

UVN Position ‚Flüssige synthetische Energieträger nutzen: Treibhausgasneutral‘

Benzin, Diesel, Heizöl und Kerosin müssen auch weiterhin genutzt werden! Klimaschutz geht günstiger: Der CO2-Ausstoß muss verringert werden, ohne die Wirtschaftskraft zu schmälern. Flüssige Energieträger können treibhausgasneutral synthetisch hergestellt werden. Politik und Verwaltungen müssen das Gebot der Technologieneutralität beachten: Zwangsvorschriften zur Nutzung bestimmter Techniken, Antriebs- oder Energiearten sind genauso abzulehnen wie Verbote und Lenkungssteuern. Als Download finden Sie das UVN Positionspapier ‚Flüssige synthetische Energieträger nutzen: Treibhausgasneutral‘

Weiter lesen Gepostet in Wirtschafts- und Industriepolitik, Energie- und Klimapolitik von Catharina.Herrmann@uvn-online.de am 07 Februar 2019 < Ältere Einträge