Arbeits-, Tarif- und Sozialrecht

Arbeitsmarkt und Beschäftigung

Bildung, Integration und Gesellschaftspolitik

Steuern und Finanzpolitik

Wirtschafts- und Industriepolitik

Digitalisierung

Energie- und Klimapolitik

Umweltpolitik

Nachhaltigkeit und Gesundheitspolitik

Stau auf der Autobahn

Weiterbau der A39 verzögert sich durch Urteil des Bundesverwaltungsgerichts

  • Umweltverbände haben Bedenken nicht zu Anfang eingebracht
  • Steuerzahler tragen die Kosten der Nachbesserung
  • Niederländer bauen Autobahnen in der Hälfte der Zeit

Aufgrund eines Urteils des Bundesverwaltungsgerichts in Leipzig wird sich der Weiterbau der A39 zwischen Wolfsburg und Lüneburg verzögern. Hierzu …

mehr >

In der Zeit vom 9. bis 24. September startet die diesjährige deutschlandweite Kampagne „Woche der Industrie”, die von 15 Wirtschaftsverbänden und Gewerkschaften sowie dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) getragen wird. Unternehmen, Standorte und Belegschaften präsentieren sich als wichtige Arbeitgeber, Innovationstreiber und Leistungsträger in der Region. Sie wollen …

mehr >

„Die UVN fordern schon lange schnellere Planungs- und Genehmigungsverfahren in allen Bereichen, auch im Verkehrsbereich. Man kann niemandem erklären, warum die Niederländer ihre Autobahnen in der Hälfte der Zeit bauen. Für sie gilt auch das EU-Recht. Darüber hinaus ist es nur richtig, dass man sich mit dem Thema Sicherung …

mehr >