08. Februar 2018

Zu Fragen der Zeit: Cybersecurity – das Problem der anderen?

Zu Fragen der Zeit: Cybersecurity – das Problem der anderen?

08. Februar 2018

Die fortschreitende Digitalisierung erfährt mit Industrie 4.0 sowie den Schlagworten Big Data, Cloud und Internet of Things aktuell eine unglaublich dynamische Entwicklung.

Mit der Zunahme des Informationsaustausches wächst neben den Chancen aber auch die Gefahr der Cyberkriminalität. Kaum ein Tag vergeht, an dem nicht ein Cyberangriff auf ein Unternehmen, eine Behörde oder eine kritische Infrastruktur gemeldet wird. Der Verlust von persönlichen Daten und deren Missbrauch wie auch der Diebstahl von geistigem Eigentum betrifft uns alle, sowohl privat wie auch im Unternehmen.

Der Erfolg Niedersachsens mit seinen zahlreichen innovativen Branchen aus Automobil- und Maschinenbau aber auch Kreativwirtschaft beruht auf dem Schutz der Daten und des geistigen Eigentums.

Was sind also konkret die Gefahren, denen sowohl die Industrie als auch Behörden täglich im World Wide Web ausgesetzt sind?
Was wird in Niedersachsen und vor Ort getan, um sich gegen die Bedrohung zu wehren und die eigene Innovations- und Wirtschaftskraft zu schützen? Und was kann man selbst tun, um sich zu schützen?

Diese elementaren Zukunftsthemen möchten wir gerne mit Ihnen und unseren Referenten diskutieren.

Die Einladung zu der Veranstaltung folgt.

< Zurück zur Übersicht