Vor
DezReset2018
Zurück
2. Hannoverscher Datenschutztag

Am 25. Mai 2018 tritt zwei Jahre nach ihrer Verkündung die Datenschutzgrundverordnung in Kraft und schafft damit ein weitgehend in der ganzen Europäischen Union einheitliches Datenschutzrecht. Der deutsche Gesetzgeber hat das Bundesdatenschutzgesetz bereits angepasst und von einigen Öffnungsklauseln der Datenschutzgrundverordnung Gebrauch gemacht. Insbesondere für Unternehmen besteht die Notwendigkeit, sich – [...] mehr >

Britisch-Europäische Scheidung - Brexit-Effekte für Niedersachsen

Es ist ein Ereignis, von dem Unternehmenschefs auf beiden Seiten des Ärmelkanals hoffen, dass es niemals eintreten wird: Großbritannien verlässt die Europäische Union – und fast nichts ist geregelt. Denn am 29. März 2019 könnten die Austrittsverhandlungen zwischen London und Brüssel geplatzt sein und es gibt weder einen Plan für [...] mehr >

Infoveranstaltung zum „Betriebsrentenstärkungsgesetz“

Das Betriebsrentenverstärkungsgesetz setzt auf die Schaffung neuer Anreize zum Auf- und Ausbau der betrieblichen Altersvorsorge. Eine zentrale Rolle weist der Gesetzgeber den Sozialpartnern zu. Sie sollen im Rahmen ihrer Tarifpolitik die Voraussetzungen für eine Ausweitung der betrieblichen Altersvorsorge schaffen und erhalten weitergehende Möglichkeiten, die Alterssicherung der Beschäftigten zum Gegenstand von [...] mehr >

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10