Wasserstoffkarte

Projekte ()

WASSERSTOFF IN NIEDERSACHSEN

Die UVN bieten einen Überblick über die aktuelle niedersächsische Wasserstofflandschaft. Wir helfen bei der Vernetzung der einzelnen Akteure, um die Verwendung und Produktion von Wasserstoff zu fördern. Hiermit leisten die UVN einen wichtigen Beitrag, um Niedersachsen zu einer Modellregion der nationalen Wasserstoffwirtschaft zu entwickeln.

Gemeinsamer Appell an die Bundesregierung für Wasserstoffwirtschaft

 

Ansprechpartner

Benedikt Hüppe
Energie- und Klimapolitik
T: +49 511 8505-242
M: Benedikt.Hueppe@uvn-online.de

Ansprechpartner

News

Webseminarreihe „From Production to Application“ – nächster Termin 20. April 2021 um 14.00 Uhr

Am 20. April 2021 wird die englischsprachige Reihe „P2X.From Production to application“ des VDMA mit dem Thema Wasserstoffkompression, -transport und -speicherung fortgesetzt.

Anmeldung

Veranstaltung “Green Metals & Manufacturing – Decarbonization and Sector Coupling“ am 16. April 2021

Zur o.g. Veranstaltung  der HY5 Webinar-Reihe zum internationalen Standortmarketing „Northern Germany is shaping up to become a hotspot for green hydrogen. What’s in it for your business? Find out in our 4 digital briefings about the five Northern States (Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Schleswig-Holstein)“ können Sie sich hier anmelden: https://germanyworks.com/webinars/hy-5

Wasserstoff im Verkehrssektor auf dem Weg zur Klimaneutralität

Auf dem bpö blog politische Ökonomie hat sich der Geschäftsführer der NOW-GmbH, Kurt-Christioph von Knobelsdorff, in einem Beitrag mit der Rolle des Wasserstoffs im Verkehrsektor auseinandergesetzt.
mehr >